Ressourcen

Unerwartet werden Sie mit der Diagnose Spaltbildung konfrontiert. Sie und Ihr Partner werden von Fragen überrollt.

Um Ihnen den Weg zu den Informationen, sei es mit einem Buch, der DVD, Adressen von Selbsthilfegruppen, Spaltzentren usw. zu vereinfachen, habe ich sie unter diesem Kapitel zusammen getragen.

Es ist ein Versuch und bei weitem keine Garantie auf Vollständigkeit. Nehmen Sie für sich das heraus, was zu Ihrer Situation passt.

Jedes Kind ist einmalig. In Selbsthilfe- und Facebookgruppen finden Sie viele Eltern die Ihre Situation aus eigener Erfahrung kennen. Wie gut tun die mitfühlenden Worte Betroffener und wie aufstellend sind die Berichte und Bilder von frohen Kindern oder gar von Erwachsenen.

Und vergessen Sie nicht, die Medizin macht rasante Fortschritte. Was früher war wird in 20 Jahren, bis zum Abschluss des Wachstums Ihres Kindes, unvergleichbar sein.